Rentals - die mobile Energielösung

© 36043 Fulda - 2017

  • Facebook Clean
  • White Google+ Icon
  • Flickr Clean

HDS Rentals - kurze Übersicht

1/3
1/5

Lösungen - eine kleine Übersicht der Möglichkeiten mobiler Technik

 

Gebäudetechnik - Service 
Störmeldungen über GSM Modul oder auch die Tankabfrage per SMS - das ist möglich und wird bei Wunsch installiert, natürlich ist auch eine Einbindung in die vorhandene ZLT möglich.

 

 

Gebäudetechnik - Bauphase 
Bei einer Großbaustelle müßen zwei Gebäude während der Bauphase beheizt bzw. gekühlt werden - 2 mobile Wasserkühler übernehmen die Klimatisierung für den Sommer und ein Heizcontainer versorgt das Gebäude auch über den Winter bis die festinstallierte Anlage in Betrieb gehen kann.

 

 

Produktion - Notfall 
Durch einen Wasserschaden im Kältekreislauf konnten Kühlräume nicht mehr gekühlt werden. Nach Abklärung der Örtlichkeiten und der Größenordnungen konnte über Nacht durch eine Partnerfirma von uns eine Notlösung geliefert und installiert werden und der Betireb konnte weiter produzieren.


Gebäudetechnik - Überbrückungsmassnahme
Die zwischenzeitlich reparaturanfällige Heizung eines Alten-Pflegeheimes musste ersetzt werden, gleichzeitig wird natürlich Warmwasser benötigt. Abhilfe bringt hier unser Heizmobil mit Trinkwassererwärmung. Abklärung, Anlieferung und Aufstellungerfolgte innerhalb kürzester Zeit. Bedingt durch die Höhe des Gebäudes installierten wir einen Kamin auf der mobilen Heizzentrale mit einer Höhe von ca. 10,5m ab Boden. Ebenso lieferten wir die erforderlichen Trinkwasserschläuche in Edelstahlausführung.


Produktion - Klimatisierung
In einem Hallen-Neubau wurde ein Teil davon vorab zur Lagerung und Montage von Maschinenteilen benötigt. Dieser Teil sollte entsprechend gekühlt bzw. entfeuchtet werden. Nach Absprache und Beratung vor Ort wurden 2 Luft/ Wasser Wärmepumpen sowie 2 Lüftungsgeräte für innen geliefert und montiert. Was zuerst als Kühlung in den Frühjahr-/ Sommermonaten angedacht war, wurde jetzt aufgrund der Witterung als Wärmepumpe eingesetzt und wir beheizten diesen Teil der Halle mit unseren Wärmepumpen für ein angenehmes Klima auf. 


Event - Klimatisierung
Für ein Projekt der Jugendarbeit, unter anderem diverse Veranstaltungen in einem Zirkuszelt, wurde speziell für dieses Zelt eine Klimatiserung gesucht. Auch ein Veranstaltungszelt in einem Kurpark benötigte eine Klimaanlage. In beiden Fällen konnten wir mit unseren Luft/ Luft - Wärmepumpen helfen. Durch Umschalten ist sowohl die Einbringung von warmer und kalter Luft möglich, so dass in den noch kalten Morgenstunden geheizt werden kann und wenn die Sonne kommt wird dann zur Kühlung umgeschaltet. 

 

 

Häufig gestellten Fragen (FAQ) und Antworten dazu.


Ich habe einen Notfall und benötige einen Ersatz für die defekte Heizung,/ Kaltwasseranlage was muß vorbereitet werden?
Für einen Notfall ist es wichtig, die Standortfrage, den Elektroanschluß und der Heizungs-/Kaltwasseranschluß zu klären bzw. vorzubereiten. In der Regel sind Einheiten für die Aussenaufstellung vorhanden. Wasseranschluß und Elektroanschluß muß kundenseitig vorbereitet werden, Anbindungsschläuche und Elektrokabel können angemietet werden. 

Welche Anschlüße werden benötigt?
In der Regel werden bei den Heizmobilen und Heizcontainern in den kleineren Leistungen bis 250KW 2” Wasserschläuche verwendet, mit Übergangsadpter auf 2" IG, somit benötigen wir einen Anschluß mit 2" Außengewinde mit der entsprechenden Größe von ihnen. Bitte auch an entsprechende Absperrungen denken.

Ab 300KW Leistung werden dann 3” Wasserschläuche eingesetzt, der Übergang ist dann 3" IG.

 

Welche Mediumtemperaturen können realisiert werden?
Standardmäßig sind bei Heizungen Vorlauftemperaturen zwischen 70 und 90°C, bei Warmwasser im Bereich um 50/60°C, bei Wärmepumpen zwischen 40 und 55°C und bei Kühlungen sind Temperaturen bis zu -12°C möglich. Andere Temperaturen auf Anfrage.

 

Wie erreiche ich eine gute Klimatisierung? - siehe auch hier >>>>>
Hier ist die Luftverteilung entscheidend und das ist von Projekt zu Projekt sehr unterschiedlich, hier hilft nur eine gute Beratung. Mit unseren Wärmepumpen können wir sowohl warme als auch kalte Luft liefern - ein großer Vorteil bei Events bzw. Zeltklimatisierungen (morgens heizen, mittags kühlen)


Welche Mietkosten erwarten mich?
Da sich die Kosten nach dem zuständigen Projekt und dem Anwendungsfall richten, erhalten Sie kurzfristig ein detailliertes Angebot mit den Mietpreisen für Ihr Projekt. Mietbeginn bei Anlieferung, Mietende bei Rücklieferung des kompletten Equipments.

Falls Sie zu Ihrer Fragen keine Antwort auf dieser Seite finden, 
rufen Sie uns an (Tel.: 0228 323 00 80) 
oder senden Sie uns eine E-Mail unter info@heizkurier.de

.